Donnerstag, 21. Februar 2008

'A-Team'-Movie mit Bruce Willis?

Es hat immer wieder Spekulationen über die Adaption des A-Teams für die große Leinwand gegeben. So wurde 2001 behauptet, dass Mel Gibson in einem Kinofilm den Part des Hannibal Smith übernehmen soll. Und auch die Rolle des H.M. "Madman" Murdock im Original von Dwight Schultz verkörpert, sollte mit Jim Carrey prominent besetzt werden. Aus dem Film der für 2002 geplant war wurde aber nichts.

Seit einiger Zeit halten sich aber wieder hartnäckige Gerüchte, dass die Idee zu einer filmischen Verwertung der Action-Serie wieder aufgegriffen werden soll. Diesmal soll kein geringerer als Bruce Willis die Zigarre von George Peppard in den Mund nehmen und die berühmten Worte "Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert!" sprechen.

Die Internet Movie Database weiß zu berichten, dass der Film 2010 in die Kinos kommen soll. Die Handlung soll von der Ära nach dem Vietnamkrieg in die Jetztzeit übertragen werden. Das heißt, dass das A-Team nun eine Gruppe von Irakkrieg Veteranen sein soll, die ihren Namen von einem angeblich begangenen Verbrechen reinwaschen will. Laut IMDb soll H. M. Murdock von Woody Harrelson und B.A. Baracus von Ice Cube gespielt werden. Die Regie übernimmt jedenfalls John Singleton. Auch über Cameo-Auftritte der drei noch lebenden Originalschauspieler wird spekuliert.

Ob eine derartige Verfilmung wirklich an den Erfolg und die Stimmung der 80er-Jahre-Serie anschließen kann ist eher fraglich. Wenn wir uns ehrlich sind ist es eher schwer einen würdigen Ersatz für Kaliber, wie Mr. T zu finden, oder?



Siehe auch:

Was wurde aus?: The A-Team



Hat dir dieser Post gefallen? Dann abonniere doch das Fernsehserien Blog als RSS Feed oder hol dir die neusten Posts als Email

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo ! Ich finde es scheiße das jetzt ein Kinofilm vom A-Team in die Kinos soll ! Die Bestetzung kann niemals die richtige sein. Egal wenn die nehmen für mich bleibt das A-Team immer noch George Peppard,Dirk Benedict, Mr. T und Dwight Schultz. Kein anderer Schauspieler kann die verbindung die es zwischen den Jungs gab so gut nach spielen das es auf die Zuschauer abfärbt. Ich werde mir den Film nicht ansehen sollte es so weit kommen. Den es kann nur 1 A-Team geben. Und da George Peppard leider verstorben ist wird es das A-Team niemals wieder so geben .

Das A-Team hat gesagt…

Naja das war es wohl auch erstmal vorläufig mit dem A-Team. Nach dieser A-Team Webseite steht der Film ohne Darsteller und Regisseur da. Ich glaube nicht mehr an den Film.

Anonym hat gesagt…

Der Jenige Der Sagt Die Orginal Darsteller des A-Team ist ein A-Team Hasser und nicht ein Fan !! Noch Eins ist Klar George Peppard ist Verstorben und kann ja wohl kaum wieder belebt werden fuer den film ausserdem sind die Anderen Darsteller sind Ja schon alt Also Mr.T,Dirk Benedict ,Dwight Schultz und die werden ja wohl kaum noch mal vor die kamera. Im Übrigen ist Es Einen Gute idee eine Neu Bestzung zu Machen denn Jeder Ist Ersatzbar !! Es nicht einmal gesagt das es überhaupt nach dem film eine serie geben wird also Abwarten