Dienstag, 1. Jänner 2008

Mischa Barton hinter Gittern

Und wieder hat es einen Hollywoodstar erwischt! Nach Lindsay Lohan, Paris Hilton, Kiefer Sutherland (siehe hier) und co. wurde nun auch Mischa Barton betrunken hinter ihrem Lenkrad erwischt. Der Missbrauch von Alkohol und das Fahren unter dessen Einfluss scheint epidemische Ausmaße in der Stadt der Engel angenommen zu haben. Und keiner kann mir erzählen, dass Leute wie Mischa Barton nicht genügend Kleingeld für einen Chauffeur oder wenigstens ein Taxi hätten.
Offiziell wurde Frau Barton wegen "DUI", also Driving under the influence, Besitz von illegalen Substanzen und dem Fahren ohne gültigen Führerschein verhaftet. Sie wurde von der Polizei angehalten, als sie mit ihrem weißen Range Rover ohne zu blinken die Fahrbahn wechselte.
Nach einer Arrestzeit von mehreren Stunden kam der ehemalige O.C. Star gegen eine Kaution von 10.000 US-Dollar fürs erste frei. Wie es in der Causa weitergehen wird, ist zur Zeit noch nicht geklärt.


Hat dir dieser Post gefallen? Dann abonniere doch das Fernsehserien Blog als RSS Feed oder hol dir die neusten Posts als Email

1 Kommentar:

CresceNet hat gesagt…

Gostei muito desse post e seu blog é muito interessante, vou passar por aqui sempre =) Depois dá uma passada lá no meu site, que é sobre o CresceNet, espero que goste. O endereço dele é http://www.provedorcrescenet.com . Um abraço.