Dienstag, 2. Oktober 2007

Endlich: Woobby öffnet seine Tore für die Öffentlichkeit

Es ist soweit: Ab morgen wird woobby der breiten Öffentlichkeit übergeben. Das innovative Web 2.0 Start-Up, das Fernsehserien Blog berichtete, geht ab heute 23.59 Uhr ins Open Beta über.

Jason einer der Köpfe hinter der Ranking-Platform schreibt im woobby Blog:

Morgen wird woobby zu Wasser gelassen in den großen WWW-Ocean. Und muß zeigen, dass es schwimmen kann…. Wir haben das gute Stück geschrubbt, gewienert, die Lecks und Bugs gestopft und den CW-Wert enorm verbessert…Aus dem häßlichen Prototyp-Entlein ist nun ein stolzer woobby-Schwan geworden. Und der will aufs Wasser, in den Wind…

Das Fernsehserien Blog wünscht woobby viel glück auf seiner Kreuzfahrt durch die Web-See.

P.S.: Bald wird ein woobby-Widget in das Fernsehserien Blog integriert werden. Man darf gespannt sein!


Hat dir dieser Post gefallen? Dann abonniere doch das Fernsehserien Blog als RSS Feed oder hol dir die neusten Posts als Email

1 Kommentar:

Axel Ratzer hat gesagt…

Da hast Du aber schnell etwas gebastelt und sieht sehr gut aus. Schön geschrieben und gemacht! Bzgl. Widget bekommst Du bald Input...

Viele Grüße
Axel